Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium der Gemeinde, das u.a. über die Gottesdienste, den Finanzhaushalt, die inhaltlichen Schwerpunkte der Gemeindearbeit und die Integration der verschiedenen Gruppen und Kreise befindet. Gemeinsam mit Pfarrerin Elisabeth Franz-Chlopik, sozusagen der Geschäftsführung, steht der Kirchenvorstand in der Verantwortung, die vielen Facetten einer Gemeinde zu koordinieren und dafür zu sorgen, dass sie lebendig sein kann – in all ihrer Vielfalt und manchmal auch Gegensätzlichkeit. Wir bitten alle Gemeindeglieder, die Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen mit ihren Gebeten zu begleiten und in guter Zusammenarbeit zu unterstützen.

Berichte aus dem Kirchenvorstand

...finden Sie in jedem Gemeindebrief, der alle drei Monate herausgegeben wird.

 

Interessierte Gemeindeglieder sind herzlich willkommen!

Der Kirchenvorstand tagt in der Regel an einem Dienstag im Monat um 19.30 Uhr in den Räumen des Gemeindehauses. Bis auf wenige, in der Tagesordnung entsprechend angekündigte Themenbereiche sind die Sitzungen des Kirchenvorstands öffentlich. Über den Besuch interessierter Gemeindeglieder freuen wir uns sehr!

Mitglieder des amtierenden Kirchenvorstands der Evang.- Luth. Kirchengemeinde Flachslanden:

Dem Kirchenvorstand der Amtsperiode 2012 bis 2018 gehören insgesamt 14 Personen an: Hauptamtlich, Pfarrerin Elisabeth Franz-Chlopik  und 13 ehrenamtliche Laien. Sechs der Ehrenamtlichen wurden am 21. Oktober 2012 durch die Gemeinde gewählt, zwei weitere Kandidaten wurden berufen und die anderen fünf zählen zum erweiterten Kirchenvorstand.

Die amtierenden Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen bzw. die Personen des erweiterten Kirchenvorstandes erfahren Sie auf Nachfrage im Pfarramt bzw. nehmen Sie Kontakt mit uns auf, dann verweisen wir Sie gerne an den ein oder anderen Kirchenvorstand, je nach Anliegen. 

Rückblick auf die Kirchenvorstandswahlen 2012                                                                                                                                                             Logo KV-Wahl 2012

Am Sonntag, den 21. Oktober 2012 fand die Wahl zum neuen Kirchenvorstand statt. Die Wahlbeteiligung lag in Flachslanden bei 27 % (Dekanat Ansbach 22,10 %). 13 Männer und Frauen hatten sich bereit erklärt, ihre Zeit und ihr Wissen in den Dienst der Evang.- Luth. Kirchengemeinde Flachslanden zu stellen und das Ehrenamt des Kirchenvorstehers zu übernehmen. Sie alle sind jetzt gewählte, berufene bzw. beratende Mitglieder des neuen Kirchenvorstands unserer Kirchengemeinde.

Im Gottesdienst zum 1. Advent, am 2. Dezember 2012, wurde der neue Kirchenvorstand in sein Amt eingeführt. Zugleich verabschiedete die Gemeinde in Dankbarkeit mehrere Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher, die der Kirchengemeinde zum Teil über mehrere Amtperioden hinweg gedient hatten.